Samstag, 29. November 2008

Reparaturarbeiten / "Repairing" a Sweater

Diesen Pulli habe ich vor zwei Jahren gestrickt (click). Nach dem Waschen hatte allerdings der schöne voluminöse doppelt gearbeitete Schalkragen schlapp gemacht und irgendwie mochte ich das Ding nicht mehr so gerne tragen. Als ich jetzt in meinem örtlichen Handarbeitsgeschäft das Originalgarn Baby Kid von Lana Grossa in der Farbe nochmal liegen sah, hab ich gleich ein Knäuel gekauft, den alten Schalkragen abgeschnitten (jawoll!) und einen einfachen glatt rechts gestrickten Rollkragen drangesetzt. Auf dem Foto könnt Ihr den abgeschnittenen Kragen sehen.
Gestern habe ich den reparierten Pulli schon wieder im Büro angehabt und bin sehr froh, dass ich ihn auf diese Weise "retten" konnte.
I knitted this sweater about two years ago (click). After the first washing the voluminous collar got pretty weak so that I didn't like to wear the sweater any more. As I saw the original yarn Baby Kid of Lana Grossa in my local yarn shop a few days ago I purchased one ball, cut off (yes I did!) the old collar and substituted it with a cosy wide cowl neck in reverse stockinette stitch. The picture shows the cut-off collar.
Yesterday I wore the repaired sweater again at the office and I am very glad that I could "save" it in this way.

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Klasse Idee ! Wäre auch wirklich schade, wenn der Pulli nicht getragen würde.
LG
Angelika

Krawuggl hat gesagt…

Ich konnt mich gar nicht mehr erinnern, daß ich den Pulli schon mal gesehen habe. Lustigerweise hab ich ihn jetzt nämlich grad auf Ravelry entdeckt und war sofort begeistert. Mir gefällt dein Rollkragen viel viel besser, das sieht so kuschelig aus und schmeichelnd. Überhaupt der ganze Pulli ist wunderbar. Wär wirklich zu jammerschade gewesen, wenn du ihn nur wegen dem Kragen nicht mehr angezogen hättest, denn ich kann mir gut vorstellen, daß er immer ein Wohlfühl-Lieblingspulli ist. Gefällt mir supersupergut!
Vielen lieben Dank auch für den Tipp mit dem Buch, ich hab´s mir gleich näher angeschaut und es kommt jetzt auf jeden Fall auf meinen Weihnachtswunschzettel. Sind so schöne Modelle drin und die Winterzeit jetzt muß ausgenützt werden!
Ich wünsch dir eine schöne Woche und schicke viele liebe Grüße,
Suzi