Montag, 20. August 2007

Neuigkeiten / News


Tadaaah!! Hier ist es: Mein erstes Label zum Einnähen in meine Kreationen! Natürlich in meiner Lieblingsfarbe rot und einem niedlichen Symbol, wie ich finde. Es ist so klein und ich freue mich riesig darüber. 100 Stück davon habe ich bei www.namensbaender.de vor etwa drei Wochen bestellt und am Samstag sind sie dann bei mir angekommen. Den Kick hat mir Maartje gegeben, die auch vor einigen Wochen darüber berichtete. Danke Maartje, ich hoffe, Deine sind auch so schön geworden.

Tadaaah!! Here is my first label to sew into my creations! In my favourite colour red, of course, and with a cute symbol. It is so tiny but I am very happy about it. I've ordered 100 of them at www.namensbaender.de about three weeks ago and they arrived on saturday. Many thanks to Maartje who gave me the advice when she reported about her order several weeks ago. Maartje, I hope yours are as cute as mine.


In den letzten Tagen habe ich wie besessen ein kleines und sehr einfaches Lochmuster für ein Jäckchen gestrickt, natürlich auch wieder in rot. Hier ein kleiner Blick darauf - die Farbe entspricht aber nicht dem Original, war im Moment nicht besser hinzukriegen. Alle Teile sind mittlerweile fertig, jetzt muß ich das Ganze erst noch spannen und dann fertigstellen. Weitere Bilder folgen bald.

In the last days I knitted a little and very simple lacepattern for a cardigan, again in red of course. Here is a little peek on it, the original colour is darker, indeed. All pieces are ready at the moment so I have to block it now and finish it in the coming evenings. More pictures will follow soon.

Ach, und dann bin ich ja schon wieder in Gedanken bei all den neuen Modellen, die ich so gerne stricken möchte. Alle wichtigen Hefte (also Rowan Magazin, Vogue Knitting und Interweave Knits) sind mittlerweile bei mir angekommen und ich weiß gar nicht, was ich als erstes in Angriff nehmen soll. Ich muß mal ganz in Ruhe in meinem Stash nach dem richtigen Garn für die jeweiligen Projekte stöbern. Neu kaufen habe ich mir erstmal versagt, nachdem ich vor kurzem bei einer kleinen Inventur festgestellt habe, dass ich über 35 kg Wolle gehortet habe. Und da sind wirklich schöne Schätzchen dabei. Also mal sehen, was sich da so für Möglichkeiten ergeben.

Well and then I think about all the new projects I like to knit next. All important magazines (Rowan, Vogue Knitting and Interweave Knits) arrived in the last two weeks and I don't know what to pick up first. I have to look for the right yarns in my stash because I recently found out that I have collected over 35 kg of wool in the last years. So I won't buy new yarn. We will see which combinations will reveal.

Und hier sind noch zwei Bilder von meinem Hibiscus in meinem kleinen Garten. Das Licht war so schön heute Abend:

And here are two pictures of the hibiscus in my little garden. The light was so fascinating this evening:


Kommentare:

Rina hat gesagt…

Mit deinem schönen Label werden deine Strickkreationen noch edler.
Ein herrliches Lochmuster hast du genadelt, bin gespannt, wie das fertige Werk aussieht :-)
Liebe Grüsse
Rina

Mumintroll hat gesagt…

Die Idee mit dem Label finde ich ja ganz toll.
Bin schon sehr neugierig wie das Lochmuster-Jäckchen aussehen wird.
Der Hibiskus sieht schön aus. Sie wächst auch in meinem Garten überall. Mag diese Pflanze sehr.
Liebe Grüsse
Bettina

Monika hat gesagt…

Was fuer niedliche Label das sind! Sowas macht alles noch viel persoenlicher. Dein neues Jaeckchen wird sicher sehr schoen. Ich mag Hibiskus auch gerne. In Austria haben wir eine Hecke davon gesetzt. Hier ist's glaube ich im Winter zu kalt dafuer. Wir haben heute endlich REGEN!!! Kaum zu glauben. Freu mich schon auf mehr Bilder.

Krawuggl hat gesagt…

Solche Namensbänder hab ich mir auch mal bestellt, aber du hast mich auf die Idee gebracht, daß ich sie jetzt auch auf den Blognamen ändern könnte und dein Rot sieht so toll aus, ich glaub das mag ich dann auch. Jetzt muß ich mich dann nur noch überwinden, sie auch überall einzunähen, bisher war ich leider immer zu bequem dazu, und so hab ich von den vor gut 2 Jahren bestellten 100 Stück wohl immer noch 97. Aber wie schön, daß es Blogs gibt die einen auch immer wieder an vergrabene und vergessene Schätze erinnern.

Sonja hat gesagt…

Mit einem schön bedruckten Label wirkt immer gleich total professionell. Sehr schick sieht es aus.