Sonntag, 27. Mai 2007

Blütenblätterschal / Flower Petal Shawl

Hier ist endlich mein Flower Petal Shawl aus dieser freien Anleitung von Elann (hier clicken). Es hat riesig Spaß gemacht, ihn zu stricken. Er wird zwar von 5 Maschen ausgehend bis hin zu 375 Maschen gestrickt, aber es ging schneller als ich dachte. Ich habe allerdings nicht nur vier Sektionen in der Breite gestrickt, sondern fünf, damit der Schal etwas weiter ist. Hier noch ein Bild vom Spannen:

Finally here is my Flower Petal Shawl from this free pattern of Elann (click here). It was really fun to knit this shawl although it was made from 5 stitches up to 375 stitches but it was a faster knit as I had admitted. I made five sections of width instead of four because I wanted it a little more wider. Here is another picture of blocking the shawl:


Verwendet habe ich Kid Classic von Rowan, die ich mit 5,5er Nadeln gestrickt habe. Ich bin mit etwas mehr als 5 Knäuel hingekommen und habe jetzt noch gut eineinhalb Knäuel übrig, um mir im Herbst entweder eine Mütze oder Handschuhe dazu stricken zu können.

I worked with Kid Classic of Rowan on 5.5 mm needles. I needed a little more than 5 balls. So now I have another one and a half ball left to knit a hat or gloves in autumn this year.

Der Blütenblätterschal ist schön leicht und - obwohl er so locker gestrickt ist - doch ganz schön warm. Für die jetzigen Temperaturen ist das nichts, aber der nächste Herbst kommt bestimmt.

The Flower Petal Shawl is very light and - although it is worked very losely - very cosy and warm. Not really for the temperatures right now but the next autumn is coming for sure.

Mit diesem Bild echter Blütenblätter der jetzt so üppig in meinem kleinen Garten blühenden Rose "New Dawn" wünsche ich Euch allen schöne Pfingsten.

With this picture of genuine flower petals of the pretty rose "New Dawn" in my little garden I wish you all a happy Whitsun.

Kommentare:

Mumintroll hat gesagt…

Gratuliere!!!
Dein Flower Petal Shawl sieht wunderschön aus.

Monika hat gesagt…

Dein Shawl sieht toll aus! Eignet sich richtig zum bemalen! Wie macht man da einfach ein Panel mehr? Die Rosen gefallen mir sehr gut. Bin normalerweise kein Rosen Fan, aber die sind klasse!

Susanne hat gesagt…

Hallo, liebe Leserinnen meines Blogs,
ein kleiner Nachtrag ist notwendig, da ich gerade gesehen habe, dass Elann die Anleitung offenbar angepasst hat und alternativ auch fünf Sektionen für die Weite des Schals anbietet. Ist offenbar nicht nur mir so gegangen, dass mir das ein wenig schmal vorkam mit den vier Sektionen. Nun ja, wenn man einmal das Muster kapiert hat, kann man sich jede weitere Sektion selber dazu stricken.
Kreative Grüße
Susanne

Hello everybody who reads my blog,
I have to add that Elann has altered the pattern because they obviously learned that the shawl could better be a little wider. They added the fifth section to the pattern. That wasn't the case at that time I made the download of the pattern. Now it is easier to make the shawl wider.
Keep on knitting
Susanne

wollgefühl hat gesagt…

Hallo, der Schal ist wunderschön geworden - gratuliere und Du hast recht, der nächste Herbst kommt bestimmt....
New Dawn ist eine meiner Lieblingsrosen und bei Dir blüht sie ja wirklich wunderschön....
Liebe Grüße von Susanne

Maartje hat gesagt…

Liebe Susanne,
dieser Blütenblätterschal ist wirklich einmalig schön geworden. Die Farbe ist traumhaft und dieses Muster...einfach wunderwunderschön. Ganz zu schweigen von der Prachtrose in deinem Garten. Ich bin ja auch der schönheit der Rosen völlig erlegen.

Ich schicke Dir viele liebe Grüße,

Maartje

Sooza hat gesagt…

Hallöchen,

der Shawl ist ganz fantastisch geworden!!! Großes Lob. Auch die Idee, eine Sektion mehr zu stricken ist super. So liegt er besser auf den Schultern. Und dann diese Farbe ... Hach, ich komm aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Sehr schön.

Viele Grüße
Sooza

Krawuggl hat gesagt…

Immer wenn ich solche Schultertücher sehen, krieg ich unbändig Lust, auch mal eines zu machen. Toll ist deines geworden, schon allein die Farbe ist so wunderschön. Und wird es nicht super sein, wenn die ersten kühlen Herbsttage da sind und du einfach in den Schrank greifen wirst und schon das schönste Accessoire tragen kannst, während andere noch fleißig und hektisch Maschen zählen?

Paul hat gesagt…

Gute Arbeit! :)