Dienstag, 1. September 2009

Dreieinhalb neue FO's / Three and a half new FO's

Heute gibt es wieder einen strickigen Beitrag, denn mittlerweile gibt es eine Menge zu zeigen.
This will be a knitty post today because I have a lot to show.

Zum Beispiel diesen kleinen Freund, den ich bereits vor unserem Urlaub als Geheimprojekt gestrickt und dann mit an die See genommen habe. Er war ein Geburtstagsgeschenk für meinen Liebsten, der im Sternzeichen Krebs geboren ist - und er hat ihn sofort ins Herz geschlossen. Der kleine Kerl (mein Mann hat ihn "Horst" getauft) wacht jetzt über unser Schiff, wollte gar nicht mehr weg vom Wasser ...
Als ich die Anleitung in der Knitty Sommerausgabe (click) sah, musste ich ihn unbedingt und sofort nachstricken. Ein niedliches Projekt, was mir sehr viel Spaß beim Stricken und Ausarbeiten gemacht hat - die Anleitung ist übrigens auch klasse geschrieben.

For example this little guy here which I knitted secretly before we started into our holidays and carried him to the seaside. He was a birthday gift for my beloved husband who is born in the sign of crayfish - and he loved him at first sight. The little crab (my husband gave him the name "Horst") is now watching over our ship, didn't want to go away from sea...
As I first saw the pattern in the Knitty Summer Issue (click) I knew from scratch I have to knit him. A neat project which offers you a lot of fun while knitting and finishing it - excellent pattern by the way.



Aus dem gleichen Garn wie "Horst Krabbe" ist auch meine zweite Martha aus der Rowan Studio Issue Two. Ich fand das Jäckchen so schön, dass ich mir auch noch diese Sommerausgabe aus leichter Baumwolle gestrickt habe, diesmal auch mit kürzeren Ärmelchen. Sie ist schon seit einer Woche fertig und wurde seitdem bereits mehrfach im Büro getragen - ein echtes Lieblingsteil.

This is my second "Martha" from Rowan Studio Issue Two and made of the same yarn as "Horst, the crab". I love the design so much so I wanted a summer issue of it. Finished about a week ago it was worn several times in the office since then - a real favourite.

Pattern/Anleitung: Martha, Rowan Studio Issue Two
Yarn/Garn: 300gr Linie 107 Supersoft Online,
130m/50gr, 60% Cotton, 40% Acrylic
Needles/Nadeln: 3,5 mm / 3,75 mm


Am vergangenen Wochenende wurde eine weitere "Rundt Regnet-Weste" fertig, die ich im November an mein Patenkind verschenken werde. Das Garn hatte ich in meinem Vorrat, leider wird es nicht mehr hergestellt, denn es lässt sich prima stricken und sieht einfach klasse aus. Seht selbst - übrigens war meine Nachbarin so lieb zu modeln (danke B.):

Past weekend I finished another "Rundt Regnet-Vest" which will be a birthday gift for my godchild in november. The yarn from my stash - unfortunately discontinued - is pleasant to knit with and looks wonderfully. Have a look on it - this is my neighbor modeling (thanks B.):


Pattern/Anleitung: Rundt Regnet von Bente Geil
Yarn/Garn: 300 gr Oasis von Lang Yarns, 80m/50gr,
41% Cotton, 37% Linen, 22% Viscose


Last but not least dieses Gemeinschaftsprojekt (deshalb auch nur ein halbes FO). Wieder einmal ein Retro Redux Shrug. Das Garn hatte ich irgendwo mal für wenig Geld ergattert, fing an zu stricken und stellte dann erst fest, dass die Farbe nun so überhaupt nichts für mich ist. Mit einer Kollegin, die früher zu DDR-Zeiten viel gestrickt hat, sprach ich drüber und sie hatte Lust, den Shrug für sich fertig zu stricken. Das war im Februar 2009. Vor ein paar Tagen kam sie an und meinte, dass mit der Blende schaffe sie nicht mehr. Da musste ich ja helfen und habe kurzum an zwei Abenden das Finishing gemacht. Ihr seht wieder meine liebe Nachbarin (macht sie doch tloll, oder?):

Last but not least this common project (therefore only a half FO). Another Retro Redux Shrug. I purchased the yarn a long time ago in a sale, began to knit and realized that this color is not mine. I talked to a colleage who knitted very much in times when the DDR still existed. She wanted to finish it for herself. That was in february 2009. Last week she came to me and asked me to finish it. Okay then, I did it. Again this is my dear neighbor modeling the FO (she's pretty good, isn't she?):



Pattern/Anleitung: Retro Redux Shrug aus Lace Style
Yarn/Garn: 300 gr Pettinato von Lana Grossa, 100% Cotton, 90m/50gr
Needles/Nadeln: 5mm, 5,5mm, 6mm, 6,5mm, 7mm



Zum guten Schluss noch ein kleines Potpourrie aus meinem Garten. Die letzten Blüten zeigen sich nochmal in voller Pracht, die geliebten Hortensien und der winterharte Hibiskus machen mir derzeit viel Freude und bringen nochmal richtig Farbe in den Garten. Und es ist September - Spinnenmonat - viele haben bei uns ihre Netze gewoben und hängen auf der Lauer nach Beute.

At last a little potpourrie of my garden. The last blossoms show the full beauty, the beloved hydrangeas and the hibiskus bring up a lot of color to my garden. In the meantime ist it september - spider month - many of them wove their nets and hang in wait for prey.


Der Sommer verabschiedet sich jetzt nach und nach in kleinen Schritten ... ich mag den kommenden Herbst auch sehr.
Summer says goodbye now in little pieces ... but I love the coming autumn, too.

Bis bald und liebe Grüße, see you
Susanne

Kommentare:

Gabrielle hat gesagt…

Lovely work as always and what an excellent, fun gift for your husband!

Gx

Angelika hat gesagt…

Tolle Sachen hast Du gestrickt !
Liebe Grüße
Angelika

Lunacy hat gesagt…

Sehr schöne Werke die du uns präsentierst. Die Krabbe ist ja lustig. Der Shrug gefällt mir auch sehr gut.
Ja, der Sommer geht langsam vorbei...hoffentlich erwische ich noch ein paar schöne Tage, wenn ich Urlaub habe.
LG
Anja

Heike hat gesagt…

Tolle Sachen!
Die gefallen mir alle ausgesprochen gut, besonders die Martha und der Krebs.
Fotografische hast du alles so schön in Szene gesetzt.
LG Heike